Benutzeranmeldung

Sie verlassen die TRILOGOS-Website Deutsch. Möchten Sie auf die englische Website wechseln?

Psychodynamische Intelligenz (PsyQ)


 

Der Begriff PsyQ wurde im Jahr 2000 von Linda Vera Roethlisberger eingeführt. In ihrer früheren Literatur verwendete sie «Persönlichkeitsbildender Quotient».

PsyQ bezeichnet in Roethlisbergers Literatur und den daran anknüpfenden Publikationen nachfolgender Autoren die psychodynamische Intelligenz. Dabei wird diese hauptsächlich als ein emergentes, dynamisches Zusammenwirken der drei Intelligenzen IQ als rationale Intelligenz, EQ als emotionale Intelligenz und SQ als spirituelle Intelligenz begriffen.

Dazu hat Prof. Dr. Michael Noah Weiss für MARJORIE Wiki eine Abhandlung verfasst, die Sie hier online lesen können, oder alternativ als pdf downloaden.

 


 

© TRILOGOS STIFTUNG 2012. Alle Rechte vorbehalten | Letzte Aktualisierung 03.04.2024